Nationalpark-Verbandsgemeinde Herrstein

Herr Görg
Brühlstraße 16
55756 Herrstein

Tel: (06785) 79-151
Fax: (06785) 79-120
k.goerg@vg-herrstein.de
www.vg-herrstein.de

Bild Firmenspektrum

Firmenspektrum:

Die Verwaltungen der Nationalpark­Verbandsgemeinden in Herrstein sowie Rhaunen verstehen sich als moderne Dienstleister für die Bürger/innen, die Ortsgemeinden sowie unsere lokalen Unternehmen.
Eine qualifizierte Ausbildung unserer Mitarbeiter/innen ist Grundlage für hohe Qualitätsstandards in der Beratung, Koordination und Umsetzung öffentlicher Aufgaben. Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten bieten gute Zukunftsperspektiven.
Beauftragter Georg Dräger und Bürgermeister Uwe Weber

Firmenportrait:

Die beiden Nationalpark-Verbandsgemeinden Herrstein und Rhaunen fusionieren 2020 zu einer neuen Einheit. Wir bündeln unsere Kräfte, um uns effizienter um die Belange der rund 23.000 Einwohner zu kümmern und als kompetenter Ansprechpartner in allen Bereichen der kommunalen Daseinsvorsorge für unsere 50 Ortsgemeinden zur Verfügung zu stehen. Die neue Verwaltungseinheit wird größte Verbandsgemeinde im Nationalparklandkreis Birkenfeld und ist Arbeitgeber von rund 270 Beschäftigten.
Unser Aufgabenspektrum umfasst die Bereiche Bürgerdienste, Bauliche Infrastruktur, Soziales, Schulen und Kindertagesstätten, Organisation und Finanzen sowie die Verbandsgemeindewerke. Vielfältige Angebote im Tourismus- und Kulturbereich runden unsere Aktivitäten im Rahmen der freiwilligen Selbstverwaltung ab. Wir sehen uns als Gestaltungseinheit, die aktiv den demografischen Wandel im Ländilchen Raum begleitet und sich für künftige Generationen gut aufgestellt sieht.

Bild: VG_Herrstein_Rhaunen_1.jpg

Job-Profil:

- Sie suchen eine interessante Berufsmöglichkeit, legen Wert auf selbstständiges, verantwortungsbewusstes Arbeiten und haben Spaß am Kundenkontakt? Dann sind Sie bei uns genau richtig!
- Der Beruf der/des Verwaltungsfachangestellten/Beamten/in verlangt Motivation, Flexibilität, Genauigkeit und Verantwortungsbewusstsein. Zusammenhängendes Denken sowie die Fähigkeit zur Mitwirkung an einer wirtschaftlichen Gestaltung der Arbeit in der öffentlichen Verwaltung sind ebenso erforderlich.
- Beratung der Bürgerinnen und Bürger, Anwendung von Rechtsvorschriften und das Planen, sowie die Organisation von Arbeitsprozessen gehört zum Aufgabenbereich.
- Wir legen Wert auf freundliches Auftreten, gute Schulnoten sowie Allgemeinbildung und gesellschaftspolitisches Interesse.
- Das Anerkennungsjahr zur/zum staatl. anerkannten Erzieher/in kann in einer der 8 Kindertagestätten innerhalb der Nationalpark-Verbandsgemeinde Herrstein oder in den 4 kommunalen Kindertagesstätten in der Nationalpark-Verbandsgemeinde Rhaunen erfolgen.