SIMONA AG

Helena Lau
Teichweg 16
55606 Kirn

Tel: (06752) 14 241
Fax: (06752) 14 60 241
bewerbung@simona.de
www.simona.de

Bild Firmenspektrum

Firmenspektrum:

Die SIMONA AG ist einer der führenden Hersteller und Entwicklungspartner thermoplastischer Kunststoffprodukte mit internationalen Produktions- und Vertriebsstandorten. Das Produktprogramm umfasst Kunststoffhalbzeuge (Platten, Stäbe, Profile, Schweißdrähte), Rohre und Formteile sowie Fertigteile. Rund 1.300 Mitarbeiter beschäftigt SIMONA weltweit. 35.000 Artikel werden im In- und Ausland gefertigt und bieten optimale Lösungen für viele Anwendungen in der chemischen Prozessindustrie, der Wasser-, Energie- und Rohstoffversorgung sowie für Mobilität, Umwelttechnik und Bau.

Firmenportrait:

A company like a friend.
SIMONA lebt von intensiven und oft freundschaftlichen Beziehungen der Mitarbeitenden untereinander, zu Kunden, Partnern und der Gesellschaft. Die Menschen bei SIMONA machen den Unterschied – ein Merkmal, das SIMONA im Wettbewerb um die besten Köpfe nutzt.
Das Besondere an SIMONA
Das Human Resource Konzept „A company like a friend.“ drückt dieses SIMONA Lebensgefühl aus. Bei SIMONA können Kollegen zu Freunden werden. Gemeinsame Aktivitäten auch außerhalb des Arbeitsplatzes verbinden und geben Kraft, Herausforderungen im Beruf gemeinsam zu meistern. Wie wir miteinander umgehen, gibt Raum für private Beziehungen und fördert sie. Flache Hierarchien, offene Türen, ein faires Miteinander und regelmäßige Veranstaltungen auch mit der Familie sind Beispiele dafür. Das sorgt nicht nur für eine hohe Verbundenheit, sondern steigert auch die persönliche Leistung und den wirtschaftlichen Erfolg.
Persönlichkeit zählt! Wir legen bei unseren Auszubildenden neben guten Noten viel Wert auf Persönlichkeit. Hierarchien spielen in unserem Betriebsablauf keine tragende Rolle. Wichtiger ist uns das ständige Streben aller nach der besten Lösung. Schon früh Verantwortung übernehmen zu können und in internationalen Teams zu arbeiten, zeichnet SIMONA aus.

Bild: Simona_1.jpg

Job-Profil:

Ganz gleich ob in der Produktion, dem Hauptlager oder der Verwaltung, jeder Ausbildungsberuf bei ­SIMONA bietet von Anfang an abwechslungsreiche und interessante Aufgaben. Unsere qualifizierten Ausbilder engagieren sich u. a. auch im Prüfungsausschuss. Die Anforderungen, die wir an unsere Auszubildenden stellen, sind hoch – doch dafür unterstützen wir engagierte Mitarbeiter auch in überdurchschnittlichem Maß nach ihrer Ausbildung. Dazu zählen: mehrmonatige Auslandsaufenthalte, Förderung der Weiterbildung zum/zur Meister/in oder Techniker/in, Förderung eines Studiums an einer Hochschule sowie Stipendien. Schon mehrfach wurde SIMONA von der Industrie- und Handelskammer als Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet, was uns sehr stolz macht. Wir legen bei unseren Auszubildenden neben guten Schulnoten viel Wert auf Persönlichkeit. Bei SIMONA bieten sich viele Entwicklungsmöglichkeiten, auch international. Ein eigener Nachwuchsförderkreis bereitet junge Talente auf Fach- und Führungsaufgaben vor.