Juchem-Gruppe

Ansprechpartner: Personalabteilung
Im Wiesengrund 10
55758 Niederwörresbach

Tel: (06785) 9900
bewerbungen@juchem-gruppe.de
www.juchem-gruppe.de

Bild Firmenspektrum

Firmenspektrum:

Das Leistungsspektrum der Juchem-Gruppe umfasst die Produktion hochwertiger – nach aktuellen Normen zertifizierter – Natur­steinprodukte, welche überwiegend zur qualifizierten Herstellung von Asphalt und Transportbeton verwendet werden, aber auch in anderen Segmenten der Bauin­dustrie zum Einsatz kommen. Wir beliefern neben Privat- und Drittkunden auch unsere eigenen Straßenbauunternehmen, welche sich auf die Herstellung und Sanierung von Kreis-, Landes- und Bundestraßen sowie von Start- und Landebahnen spezialisiert haben.
Um den hohen logistischen Anforderungen aus dem oben genannten Tätigkeitsfeld gerecht zu werden, betreiben wir einen eigenen modernen Fuhrpark (LKW, PKW, Kleintransporter) inkl. KFZ-Wertstatt.

Firmenportrait:

Die Juchem-Gruppe ist ein regional tätiges, mittelständisches Unternehmen der Naturstein- und Bauindustrie. Unserer Produkte werden überwiegend im Hoch-, Tief- und Verkehrswegebau eingesetzt.
An unseren mit modernster Anlagentechnik ausgestatten Standorten haben wir uns auf die Bereiche Natursteingewinnung, Asphalt- und Betonproduktion sowie den Straßenbau inkl. Transportlogistik spezialisiert.
Als ein leistungsfähiges, bereits in vierter Generation geführtes Familienunternehmen fühlen wir uns einer nachhaltigen und werteorientierten Unternehmensführung verpflichtet. Ein wesentlicher Faktor unseres Erfolges sind unsere kompetenten und motivierten Mitarbeiter.

 

Bild: Juchem_2.jpg

Job-Profil:

Wir wünschen uns Bewerber mit einer positiven Einstellung zur Arbeit, die zuverlässig, teamfähig und flexibel sind und die notwendige Leistungsbereitschaft mitbringen, um den komplexen und abwechslungsreichen Alltag in unserem Unternehmen zu meistern.
Wir bieten eine zukunftsorientierte, qualifizierte und abwechslungsreiche Ausbildung in einem expandierenden Unternehmen, ein hervorragendes Betriebsklima, das Arbeiten in motivierten Teams, einen offenen und respektvollen Umgang untereinander sowie die Aussicht auf einen sicheren Arbeitsplatz nach der Ausbildung mit entsprechenden Weiter­bildungs- und Aufstiegsmöglichkeiten.